Direkt zum Hauptbereich

Geburtstagsrede Tochter an Vater

Beispiel Witzige und rührende Geburtstagsrede als Tochter


Liebe Geburtstagsgäste!

Als ich 5 Monate alt war, hat mein Vater mich als sein Pflegekind auf- und angenommen.

Als seine Tochter.

Er hat mir sogar das Laufen beigebracht.

Ich gebe zu:

Ich tue mich auch heute noch manchmal etwas schwer damit, anständig zu laufen. ☺

Nach einer Partynacht zum Beispiel. ☺
 
Was nicht immer witzig ist. ☺

Aber du, Vater, kannst nicht das Geringste dafür. ☺

Nun gut, lassen wir das.

Meistens kann ich ganz gut laufen. ☺

Bin ja immerhin deine Tochter! ☺

Mein lieber Vater, du feierst heute deinen 70. Geburtstag und natürlich sind wir alle dabei.

Wenn ich es als deine Tochter nicht besser wüsste, würde ich glatt behaupten:

Du bist erst 69. ☺

Immerhin bist du auch heute noch fit wie ein Turnschuh.

Und wenn du einmal eines Tages nicht mehr ganz so fit bist ...

Dann ich dir eine echt gute Altenpflegerin empfehlen, die sogar zu dir nach Hause kommt.

Wenn nötig, werde ich das sein.

Denn als ich 5 Monate alt war, hast du mich als dein Pflegekind aufgenommen - und als deine Tochter angenommen.

Du warst immer da für mich.

Du hast mir das Laufen gelehrt, auch im Leben.

Und wenn du einmal das Laufen verlernen wirst ...

Dann bin ich für dich da.

(...)

Geburtstagsrede Tochter an Vater?


Ihre Rede schreiben wir - den Applaus genießen Sie!


Probieren Sie es jetzt aus - kostenlos.