Rede zur Weihnachtsfeier

Sehr geehrte Damen und Herren - liebe Gäste.

Manchmal – da geschehen an Weihnachten Wunder – große und kleine.

Zum Beispiel kann ein Arbeitsloser nur mit seiner Mundharmonika die Albumcharts erobern.

Ja, liebe Gäste, ich spreche von Michael Hirte, der aktuell auf Konzertreise ist, und sich kurz vor Weihnachten bei der Sendung „Supertalent“ in alle Herzen gespielt hat – mit seinem Ave Maria.

Ich glaube, uns allen ging das sehr zu Herzen.

So eine Musik, die macht uns die Herzen weit - und erinnert uns daran, was in der Weihnachtszeit wirklich wichtig ist.

(...)