Willkommensrede 40. Geburtstag

Tja, meine lieben Geburtstagsgäste bei meinem 40.:

So schnell kann’s gehen:

Gerade eben war ich noch der kleine Michi, der schon bei seiner Geburt vor 40 Jahren seine Eltern auf Trab hielt.

Die damalige erste bemannte Mondlandung ist völlig an den beiden vorbeigangen.

Mit mir hatten sie mehr als genug zu tun!

Nun bin ich selber Vater von drei wunderbaren Kindern, die mich auf Trab halten - und meine Enkel können später vielleicht mal selbst auf dem Mond landen.

Aber heute mit 40 bin ich nicht nur Vater und liebender Ehemann.

Sondern darf nun auch die 40 mein Eigen nennen.

Nicht, dass ich mich um dieses Jubiläum gerissen hätte ...

Aber irgendwie bin ich schon stolz auf diese vierte Zehn!

Zumal es auch nichts gibt, worüber ich mich mit diesem Alter beschweren kann.

(...)