Eröffnungsrede (Beispiel Konzert)

Liebe Gäste, liebe Musikfreunde, herzlich willkommen - zu unserem „großen Abend der Volksmusik“!

Ich muss sagen, ich finde heute mindestens zwei Dinge wunderbar.

Erstens sehen wir eine Menge Gäste.

Das ist wunderbar, dafür bin ich dankbar - deswegen ist meine Eröffungsrede vor allem eine Dankesrede!

Und zweitens?

Wir überspringen heute Abend den Großen Teich und bringen die afro-amerikanische Volksmusik live in unsere Pfarrkirche!

Unsere Gäste vom anderen Kontinent empfangen wir mit offenen Armen, mit offenen Ohren - und mit offenen Herzen!

Hiermit heiße ich Sie in meiner Eröffnungsrede ganz herzlich willkommen!

I extend to you a very warm welcome!

Und ich meine, jetzt wäre ein kleiner Willkommens-Applaus unsererseits ganz passend!

(klatschen)

Danke!

So, meine Begrüßungsrede ist nun auch schon fast vorbei und statt meiner Worte hören Sie gleich das, wofür Sie hergekommen sind.

Aber ich finde es schon bemerkenswert …

Wenn wir an die Volksmusik in unserem Land denken ...

Ob nun Kirchenlieder, Volkslieder oder die Stars der Volksmusik wie Mosch, Mross & Co. – oder die jüngste deutsche Volksmusik, der Techno, der ja in unseren Breitengraden erfunden wurde:

Egal, an welche europäische Volksmusik wir denken:

Kein Künstler weltweit hat jemals so viele Goldene Schallplatten eingeheimst wie ..?

(...)