Lustige Reden 40. Geburtstag

Beispiel 1 von 3 | Rede zum 40. Geburtstag (Begrüßung der Gäste):


Herzlich willkommen, liebe Gäste!

Die Begrüßungsrede zu meinem 40. Geburtstag wird kurz ausfallen!

Denn ich will nicht, dass ihr wegen langer Reden gleich wieder die Flucht ergreift. ☺

Ich bin nämlich froh, dass ihr alle so gut hier in die Grillhütte gefunden habt.

Ja, nicht jedes Navi weiß, dass es unmittelbar nach dem Überqueren der Waldbrücke noch rechts reingeht – und nicht geradeaus in den Bach …

Ich hoffe, ich habe euch als frischgebackener 40-er nicht allzu sehr durch die Pampa gejagt? ☺

So Sachen macht man halt in meinem Alter …

Als ich noch längst nicht so uralt war wie heute, sondern zu Zeiten, als ich so langsam in die Pubertät kam …

Da gefiel mir ein Lied besonders gut – das heute noch eines meiner Lieblingslieder ist.

Ihr kennt es vielleicht:

„Another day in paradise“ von Phil Collins.

„Ein weiterer Tag im Paradies“.

Nun, ich bin ganz sicher, dieses Lied hat Phil Collins nur für mich geschrieben.

Denn auf wen würde dieser Titel auch besser zutreffen als auf mich?

Ich muss mich ja nur hier im Raum umschauen, und ich weiß, ich bin schon im Paradies:

Ich habe eine wunderbare Familie - und wunderbare Freunde!

Ja, und heute, da bricht für mich nicht nur „another day“, ein weiterer Tag im Paradies an - sondern auch ein neues Jahr!

Denn ihr seid heute alle hier und werdet mir hoffentlich auch in den nächsten 40 Jahren nicht von der Seite weichen.

Und das, ihr Lieben, das ist für mich wirklich das Paradies auf Erden!

(...)

Beispiel 2 von 3 | Ansprache zum 40. Geburtstag, mehrere Gastgeber (Begrüßungsrede zu den Gästen):


Gastgeber/Geburtstagskind A beginnt:

Ja, also ganz kurz ..!

Gastgeber B:

Liebe Gäste!

Gastgeber C:

Der Bernd - der Christian - und auch ich -
wir heißen euch willkommen alle!

Das Glas erheben wir nun alle feierlich -
zum Trunk in dieser Mehrzweckhalle! ☺

Prost!

Gastgeber A:

Dem Gruße schließe ich mich an.

Sollt euch am kühlen Sekt ergötzen.

So rufe ich zu - jedermann:

Willkomm’ in Niedersetzen!

Zum Wohl!

Gastgeber B:

So zahlreich ihr gekommen seid,
so groß ist das Vergnügen.

Wir machen uns ne schöne Zeit,
dass sich die Balken biegen!

Prosit!

Gastgeber C:

Zwar kommen wir nun in die Jahre,
doch das soll uns nicht stören.

Grauer Star und graue Haare,
die auf dem Kopf sich mehren ...

Gastgeber A:

Das Leben war wie Hustensaft!

Mal süß.

Mal bitter-würzig.

Bis hierher haben wir’s geschafft -
wir feiern heut’ die 40!

Prost!

(...)

Beispiel 3/3 | Rede 40. Geburtstag (Begrüßung der Gäste als Gedicht):


Liebe Gäste!

Ich begrüße euch sehr herzlich all’
hier in Nürnberg in meinem Lieblingslokal!

Ganz gemütlich sitzen wir heute beinand!

Mit fränkischem Bier und Essen aus Italien.

Ich will euch deshalb nicht
mit einer langen Rede quälen –
sondern euch nur kurz was erzählen!

Nämlich heute Morgen - ihr glaubt es net -,
da stand Semino Rossi vor meinem Bett. ☺

Er ist dann zu mir
aufs Bett geklettert.

Und hat „Tausend Rosen für dich“
geschmettert!

Welcher normale Ehemann
hat so etwas schon mal getan?!

In den Händen hielt er 40 rote Rosen,
Semino wollte mich küssen und liebkosen! ☺

Aber als es soweit war,
ihr glaubt es kaum,
da schrillte der Wecker!

Aus der Traum! ☺

Doch anstatt den Semino Rossi
seh ich sowieso viel gerner:

meinen allergrößten Schatz -
den Werner! ☺

Im Bad blickte ich
in den Spiegel an der Wand -
und mein Werner meinte ganz charmant:

„Na - für 40 bist du sehr gut beinand!“

(...)

Begrüßen Sie Ihre Gäste zur Feier Ihres 40. Geburtstags, sollten Sie eine persönlich passende Rede halten.

Sie sehen hier lediglich Muster-Beispiele entsprechender Geburtstagsreden.

Eigene Rede zum 40. Geburtstag professionell schreiben lassen - mit Geld-zurück-Garantie?

Jetzt gratis probieren!