Rede des Brautvaters (Vorlagen)

Beispiel 1 von 4 - Vorlagen Rede des Brautvaters:


Meine liebe Tochter!

Mein lieber Schwiegersohn!

Liebe Hochzeitsgäste.

Das hier ist der Geburtsschein meiner Tochter - der mich vor vielen Jahren vor dem Militärdienst bewahrt hat.

Für das kleine Wesen, das wunderschöne kleine Wesen, das du damals warst, war das schon eine große Leistung!

Und irgendwie war es schon damals typisch für meine Tochter, liebe Gäste.

Eva war schon damals zuerst für andere da – erst dann für sich selbst.

Also werde ich es ihr nachsehen, wenn sie mich heute zu einem ganz speziellen Dienst einspannt:

Ich darf die Rolle des Brautvaters einnehmen und obendrein eine kurze Hochzeitsrede halten. ☺

Heute ist ein erfreulicher Anlass.

Trotzdem – hat es schon irgendwo auf der Welt einen Brautvater gegeben, der nicht eine heimliche Träne geweint hat, weil sein kleines Mädchen jetzt eine richtige, ausgewachsene Ehefrau wird?

Es mag diese Brautväter geben.

Ich gehöre nicht dazu.

Aber es ist nur eine halbe heimliche Träne.

Schließlich, Eva, übergebe ich dich dem besten möglichen Ehemann!

Möglicherweise wird selbst dieser Ehemann dir gegenüber jedoch nicht immer, so wie heute, „Ja“ sagen.

Er wird nicht immer nur Ja und Amen sagen – sondern auch einmal das Wort „Nein“ verwenden.

Das ist ganz normal - und dann erkennst du, meine liebe Tochter, dass auch dein Vater seine guten Seiten hat!

(...)


Beispiel 2 von 4 - Vorlagen für eine Rede als Brautvater:


Meine liebe Tochter!

Mein lieber Schwiegersohn!

Liebe Hochzeitsgäste.

Wir alle kennen den alten Hochzeitsbrauch, dass die Freunde der Braut gemeinsam einen hohen Baum erklimmen – und in seiner Krone einen Blumenkranz aufhängen.

Dann bilden die Freunde des Bräutigams eine Menschenpyramide - und so klettert der Bräutigam nach oben - und holt den Kranz wieder herunter.

Nun, ich denke, das wird für euch beide ja eine ganz einfache Übung sein, oder, liebes Brautpaar?

Schließlich habt ihr beide gemeinsam schon ganz andere Dinge überwunden!

Denn eurer Liebe, der haben so viele Hügel, Berge und Grenzen im Weg gestanden – und trotzdem haben eure Gefühle immer wieder einen Weg gefunden.

Ja, nichts konnte euch beide trennen.

Denn ihr liebt einander von ganzem Herzen.

Und als Brautvater bin ich ganz sicher:

So wird es auch immer bleiben!

Und das sage ich nicht, weil ich eine Hochzeitsrede halte. ☺

(...)


Beispiel 3 von 4 - Rede des Brautvaters (Vorlagen):


Meine liebe Tochter!

Mein lieber Schwiegersohn!

Liebe Hochzeitsgäste.

„Liebe ist wie Parfüm.

Ein bisschen ist nie genug.“

Die Modeschöpferin Estée Lauder sagte diesen Satz einmal.

Und wer unser Brautpaar heute am Altar in der Kirche St. Michael gesehen hat - der konnte sehen, dass ein bisschen Liebe nie genug ist.

So viel Liebe …

Eva und Adam waren und sind das pure Glück!

Ihr beiden strahlt so, dass heute die vielen Solaranlagen bei uns im Odenwald zur Höchstleistung auflaufen werden!

(...)


Beispiel 4 von 4 - Vorlage Hochzeitsrede des Brautvaters:


Meine liebe Tochter!

Mein lieber Schwiegersohn!

Liebe Hochzeitsgäste.

Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!

Da hat man sogar die Freiheit, sich Hals über Kopf zu verlieben und vor Glück schwerelos zu sein.

Ja, liebes Brautpaar, ihr beide wisst ganz genau, was ich als Brautvater meine.

Denn euer Job bei Lufthansa, der hat ja eurem Glück Flügel verliehen.

Nun, und heute habt ihr euch nun das Ja-Wort gegeben und könnt nun vor Glück auf Wolken gehen.

Ja, und wir alle, wir schweben mit euch auf Wolke 7 - und gratulieren euch beiden von ganzem Herzen!

(...)



Sie sehen hier lediglich beispielhafte Vorlagen von Reden des Brautvaters.

Eigene, persönliche Rede als Brautvater professionell schreiben lassen - mit Geld-zurück-Garantie?

Jetzt gratis probieren!