Büttenrede für Frauen (lustige Vorlage)

Büttenrede als Tanzmariechen a. D.
(Rede Karneval/Fasching für Frauen)


Büttenrede für Frauen
Der Zahn der Zeit,
der tut stark nagen!

So muss sich’s
Tanzmariechen fragen:

"Wie lange darfst du
es noch wagen,
dein’ Petticoat
aufs Parkett zu tragen?" ☺

Hohe Heber, Flickflack,
Räder und Spagat
sind im fortgeschritt’nen Alter
ganz schön hart! ☺

Doch heut steh’ ich hier auf dem Parkett ...

Und fühl’ mich immer noch ganz adrett!

Frauen wollen springen - und nicht kriechen!

Als „fortgeschrittenes“ Tanzmariechen! ☺

Als fortgeschritt’ne Tanzmarie
schwing ich noch
die Beine so gut ich kann.

Zwar nicht ganz so hoch ...

Aber noch hab ich Paprika im Blut, ☺
mit Stiefelchen und Rock und Hut! ☺

Mehr Make-up brauche ich zwar heute.

Doch geh’ noch immer unter Leute! ☺

Echte Frauen zählen keine Jahresringe. ☺

Ich mach Spaß - keine dummen Dinge! ☺

Die Jugend kommt auch schnell zurück,
hör’ ich wieder das erste Karnevalsstück!

Lauthals stimme ich in die Musik mit ein!

Im Karneval, im Karneval darf alles sein!

So bin ich heute hier die fitte Kühne -
und steh gern auf der großen Bühne!

Denn die Gardisten hab ich gern ..!

Die jungen und die älteren Herr’n. ☺

Mein Frauen-Herz schlägt für den Karneval,
ich tanz’ auf jedem Faschingsball.

Und am liebsten spring ich immer noch rum
bei unserer geliebten KG Rot-Weiss Beispielum! ☺

(...)

Wir schreiben Büttenreden für Frauen - auch Ihre Büttenrede!

Probieren Sie es kostenlos aus.