Direkt zum Hauptbereich
 

Rede Spendenübergabe

Beispiel-Rede Spendenübergabe (hier: als Führungskraft)


Liebe Schüler!

Liebe Lehrer.

Meine Damen, meine Herren:

Als mein großer Boss noch klein war - genauer gesagt:

Als Günther Fielmann noch in die Schule gehen musste …

Also, da hätte er nicht mal im Traum dran gedacht, irgendwann mal als „Brille Fielmann“, als „König der Kassenbrille“ sozusagen, eine Schatzkiste zu haben - aus der er Geld für Schüler spenden kann.

Denn als mein Boss noch zur Schule ging, hätte er selbst eine Spende gebrauchen können.

Seine Eltern hatten nicht viel Geld.

Und dann träumte er davon, Fotograf zu werden.

Doch sein Vater sagte:

„Junge, lern was Vernünftiges!"

Der Vater hatte nämlich erstens nicht viel Geld.

Und zweitens war er Lehrer.

Und die wissen ja, dass man was lernen muss …

Wie auch immer, heute ist mein Boss nicht mehr klein - sondern der ganz große Boss mit Milliardenumsätzen.

Früher war er Optiker-Lehrling, heute hören 1000 Lehrlinge auf sein Kommando – er hat was Vernünftiges gelernt, er hat was draus gemacht, und eins hat er dabei besonders gut gelernt:

Will man was werden,
muss man was lernen!

Da führt kein Weg dran vorbei.

(...)