Direkt zum Hauptbereich

Rede Senioren-Weihnachtsfeier

Ansprache zur Senioren-Weihnachtsfeier (Begrüßung)


Sehr verehrte Damen, sehr geehrte Herr’n!

Liebe Senioren!

Liebe Gäste bei unserer Senioren-Weihnachtsfeier!

Wenn ich nun in meiner Rede zur Weihnachtsfeier kurz zurückschaue auf das bald abgelaufene Jahr ...

Dann fällt uns natürlich ins Auge, dass unsere Gegend sehr im Blickpunkt der Öffentlichkeit stand.

Dank des Wunders von Lengede.

Das mancher von unseren Senioren noch miterlebt hat!

Aber Sie alle, verehrte Gäste bei unserer Senioren-Weihnachtsfeier ...

Sie alle erleben nun seit mindestens 65 Jahren jedes Jahr ein Wunder in Beispiel-Gemeinde.

Nämlich das Wunder der Weihnacht’!

Die Weihnachtszeit soll eine wundervolle Zeit für Sie sein.

Dazu möchte die Ortsgemeinde mit dieser Feier ein bisschen beitragen!

Liebe Gäste, im Namen der Ortsgemeinde - und damit im Namen aller Einwohner von Beispiel-Gemeinde - begrüße ich Sie auf das Allerherzlichste zu unserer Senioren-Weihnachtsfeier!

Herzlich willkommen!

Alle Jahre wieder zur Weihnachtszeit.

Da fängt es an.

Nein, nicht die Besinnlichkeit, auch kein Zur-Ruhe-Kommen - sondern die Rennerei nach Weihnachtsgeschenken.

Der pure Stress!

Wir alle kennen das!

Aber das ist nicht immer so gewesen.

Vor 2018 Jahren, da hat man dieses Fest noch ganz anders gefeiert.

Ein Mann und eine Frau, allein in einem Stall, mit Ochs und Esel, erfreuen sich an dem schönsten Geschenk von allen.

An Ihrem neugeborenen Sohn!

Damals, da gab’s noch keine Flachbildfernseher, keine Smartphones, keine Streitigkeiten wegen der Geschenke.

Nur diese drei Menschen und die dunkle, weite Heilige Nacht.

Und so wollen auch wir das tun, liebe Senioren:

Wir singen bei unserer Senioren-Weihnachtsfeier gemeinsam Weihnachtslieder, hören ein Konzert der Blechbläser und dürfen schließlich einer Weihnachtsgeschichte von einer Geschichtenerzählerin lauschen.

Alles ganz ursprünglich, festlich, authentisch.

Kurz, wir besinnen uns auf das, was an Weihnachten wirklich zählt – und was im Laufe der Jahre leider immer mehr verloren gegangen ist.

Die gemeinsame Zeit mit unseren Lieben.

Eine wunderbare Zeit mit Ihnen allen, verehrte Damen und Herren.

(...)