Direkt zum Hauptbereich

Rede 75. Geburtstag (lustig)

Muster-Beispiel Rede zum 75. Geburtstag, als Sohn oder Tochter

Muster-Beispiel Rede 75. Geburtstag, als Sohn oder Tochter

Liebes Geburtstagskind!

Wir, dein Sohn und deine Tochter - und alle deine Gäste ...

Wir freuen uns sehr bei deinem 75., dass du heute die Zeit gefunden hast, zu deiner eigenen Geburtstagsfeier zu kommen. ☺

Du schenkst deinen Enkeln ja so viel von deiner Zeit, dass wir uns fragten:

Wirst du heute überhaupt einen Platz in deinem Familien-Terminkalender frei haben? ☺

Zum Glück ja!

So haben wir auch heute das Glück, dich in unserer Mitte zu haben.

In meiner kurzen Rede zu deinem 75. Geburtstag möchte ich damit eins besonders betonen:

Du warst - und bist - immer der liebende und fürsorgliche Mittelpunkt der ganzen Familie!

Und das sage ich nicht, weil ich hier jetzt eine Geburtstagsrede auf dich halte. ☺

Sondern warum?

Weil es stimmt.

Deinen 75. Geburtstag wollen wir zum Anlass nehmen, dir für alles zu danken.

Wir machten an deinem Ehrentag 75 rote Rosen auf dich regnen lassen!

Jedenfalls mit Worten. ☺

Denn für eine Lkw-Ladung Rosen hat unser Budget leider nicht mehr ganz gereicht. ☺

Apropos Hildegard Knef. ☺

Lieber Papa, von den Ulmern wird gesagt, dass sie folgende Eigenschaften besonders auszeichnen:

Erstens:

Schlauheit!

Zweitens:

Reiselust.

Und drittens:

Genauigkeit.

Du, unser Jubilar, wurdest vor 75 Jahren in Ulm geboren.

Wie ihr mir sicher alle bestätigen könnt, hat Papa offensichtlich mit der Muttermilch diese drei charakteristischen Eigenschaften eines echten Ulmers aufgenommen!

Was auch nicht verwundert.

Schließlich haben auch einige wichtige Prominente Ulm als Geburtsort.

Beispielsweise Albert Einstein.

Auch Uli Hoeneß ist kein gebürtiger Münchner, sondern kam in Ulm zur Welt.

Und dann – jetzt regnet es zumindest in meiner Geburtstagsrede gleich rote Rosen: ☺

Nicht zu vergessen die legendäre Filmdiva Hildegard Knef!

Sie erblickte in derselben Stadt wie unser Jubilar das Licht der Welt.

Ulm ist somit bewiesenermaßen ein guter Ort, um geboren zu werden. ☺

Doch was hat Papa mit Hoeneß, Einstein und der Knef noch gemeinsam?

Ganz klar:

Auch er (…)

(...)

Besser als alle Rede-Vorlagen zum 75.:

Ihre Rede zum 75. Geburtstag schreiben wir - den Applaus genießen Sie!

Probieren Sie es jetzt aus - kostenlos.