Direkt zum Hauptbereich

Trauzeuge zur Hochzeit (lustig)

Rede als Trauzeuge/Trauzeugin zur Hochzeit

Rede als Trauzeuge oder Trauzeugin

Muster-Beispiel Hochzeitsrede

Liebe Braut Eva!
Lieber Bräutigam Adam!
Liebe Hochzeitsgäste.

Bei einer Goldenen Hochzeit wurde der Jubel-Bräutigam gefragt:

„Was war die schönste Zeit in Ihrem Eheleben?“

Er überlegte kurz – und meinte:

„Die 18 Monate bei der Bundeswehr!“

Nun, das ist zwar witzig, aber ich als Trauzeuge bin sicher – und ihr stimmt mir mit Sicherheit alle zu, liebe Hochzeitsgäste:

Bei unserem Brautpaar wird das komplett anders sein!

Weil Adam gar nicht bei der Bundeswehr war. ☺

Aber vor allem, weil unser Brautpaar sich schon zehn Jahre lang geprüft hat, bevor es zum Brautpaar wurde.

Wie sagte einer unserer großen schwäbischen Dichter - Zitat:

„Drum prüfe,
wer sich ewig bindet,
ob sich das Herz
zum Herzen findet.“

Liebe Braut Eva!

Lieber Bräutigam Adam!

Ihr beide habt auf Schiller gehört – und eure Herzen zehn Jahre lang tagtäglich geprüft!

Das ist zwar nicht lustig, aber das nenne ich Beständigkeit. ☺

Hier bei uns in Beispiel-Stadt gibt es ein wunderbares Symbol für Beständigkeit:

Eine Eiche, die über 300 Jahre alt ist!

Ich bin sicher, liebe Hochzeitsgäste - und das sage ich auch im Namen der Trauzeugin:

Dieser Methusalem-Baum wird auch die Goldhochzeit von unserem Brautpaar miterleben!

(...)

Wie gefällt Ihnen diese Rede als Trauzeuge/Trauzeugin?

Ganz nach Ihrem Geschmack schreiben wir Ihre Hochzeitsrede.

Probieren Sie es einfach aus - kostenlos!