Ich helfe Ihnen persönlich bei Ihrer Rede. Gratis testen!

X


Direkt zum Hauptbereich
 

Lustige Hochzeitsrede Eltern

Hochzeitsrede für Eltern  zur Heirat des Kindes (zum Beispiel als Brauteltern)


Der Vater beginnt:

Ja, meine lieben, verehrten und werten Hochzeitsgäste! ☺

Mutter:

Und - vor allem:

Liebe Eva, lieber Adam - Hauptpersonen bei diesem Feste! ☺

Vater:

Für alle, die uns Eltern nicht kennen sollten:

Neben mir steht nicht etwa die Schwester der Braut - sondern ihre Mutter und meine Frau. ☺

Jetzt wisst ihr, warum die Braut so wunderschön aussieht. ☺

Ihr Aussehen hat sie zum Glück nicht vom Papa geerbt! ☺

Mutter:

Ach, mein Mann … ☺

Charmant wie immer! ☺

Dieses hier anwesende männliche Elternteil färbt sich übrigens seine Haare auch nur grau, um etwas älter auszusehen ..!

Damit ihn keiner nach seinem Ausweis fragt, wenn er sich noch nach 22 Uhr ein Bier bestellen will. ☺

Vater:

Ja, glaubt mir:

Als Eltern möchten wir
zur Hochzeitsrede nicht altklug schreiten!

Mutter:

Richtig, unsre Eltern-Rede
soll uns nicht verleiten
zu tausend Ratschlägen,
die nur stören ...

Denn wollen Braut und Bräutigam
unsre alte Leier wirklich hören? ☺

Vater:

Doch eines möchten wir
als Eltern euch schon sagen.

Mutter:

Auch, wenn ihr eure Eltern gar nicht
würdet danach fragen. ☺

Vater:

Wichtig ist der Glaube an die Liebe
und das Gute im Menschen.

Den habt ihr beide,
und ihn kann man sich weiß Gott
nur wünschen.

Mutter:

Ein Glaube - zwei Konfessionen –
ein Gedanke,
dazu die Liebe -
da gibt es keine Schranke.

Vater:

Meine liebe Tochter, lieber Schwiegersohn,
wir wünschen euch von Herzen …

Mutter:

Und auch aus tiefster Seele …

Vater:

… ein schönes, langes Leben
ohne große Schmerzen! ☺

Mutter:

Auf dass man sich vermähle …

Vater:

… zum beiderseitigen Gefallen …

Mutter:

… ohne, dass schlechte Gefühle wallen! ☺

Vater:

Bewahrt euren Glauben
an das Gute im Menschen.

Mutter:

Liebt einander,
und seid euch immer Lady und Gentleman.

Vater:

Doch ihr liebt euch ja auch
so lange schon …

Mutter:

Das weiß man ja –
die Hochzeit kommt davon … ☺

Vater:

Euer Heim ist auch bereitet!

Mutter:

Dorthin seid geleitet …

Vater:

… mit unserem Segen …

Mutter:

… auf all’ euren Wegen!

Vater:

Und wenn euer Heim
platzt aus seinen Nähten …

Mutter:

Dann nur,
weil wir uns liebend gerne
Enkel erbäten. ☺

(...)

Besser als jede Rede-Vorlage:

Ihre Hochzeitsrede als Eltern schreiben wir - den Applaus genießen Sie!

Probieren Sie es jetzt aus - kostenlos.